DIAGNOSTIK

ist die Feststellung und Beurteilung einer möglichen Erkrankung.

Um eine Behandlung oder Therapie einer Erkrankung Ihres Tieres durchzuführen,

ist eine genaue Diagnose dafür die Voraussetzung.

 

Die Vorgehensweise dabei ist immer gleich: Für uns ist es sehr wichtig, dass der Besitzer des Tieres gut beobachtet und uns genaue Symptome, d.h. ungewöhnliche Veränderungen des Tierverhaltens, beschreibt.

 

Nach eingehender Untersuchung in unserer Tierarztpraxis Emstal wird dann die Diagnose erstellt. Dafür stehen in unserem Haus u.a. Röntgen, Ultraschall, Endoskopie und ein kleines Labor für z.B. eine Blutanalyse zur Verfügung.

 

Weitergehende Untersuchungen werden mit dem Tierbesitzer besprochen
und bei Bedarfsfall zügig eingeleitet werden.

  • Orthopädische Operationen - Brüche
  • Kreuzbandriss (TPLO)
  • ACP-Therapie (Verletzungen Sehnen, Bänder, Muskeln u. Gelenke)
  • Röntgendiagnostik
  • moderne Ultraschalldiagnostik
  • Endoskopie
  • Kardiologie (EKG, Blutdruckmessung)
  • Herzultraschalldiagnostik, Farbdoppler
  • Allergietest
  • Klinische Labordiagnostik

ADRESSE

SCHNELLKONTAKT

Nachricht wird versendet...

Nachricht konnte nicht gesendet werden. Bitte prüfen Sie Ihre Einagben.

Nachricht versendet. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

Diese Internetseite hat eine neue Datenschutzbestimmung. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit dieser einverstanden. Zu unseren Datenschutzbestimmungen. OK